Rollerfahrer kollidiert mit Personenwagen

Ein 62-jähriger Rollerfahrer fuhr kurz nach 16.15 Uhr auf der Hauptstrasse von Urnäsch in Richtung Waldstatt. Im Bereich Saien realisierte er zu spät, dass die vor ihm fahrende Personenwagenlenkerin angehalten hatte und prallte in der Folge gegen das Heck des stehenden Wagens.  

An den beiden Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt.