Personenwagen kollidiert mit Motorkarren

Ein 59-jähriger Automobilist fuhr um 16.15 Uhr im Bereich Wilen auf einer schmalen Nebenstrasse in Richtung seines Wohnortes. In einer unübersichtlichen Verzweigung realisierte er zu spät, dass von rechts ein 61-jähriger Lenker mit seinem landwirtschaftlicher Motorkarren einfuhr und kollidierte in der Folge mit diesem.  

An den beiden Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt.