Kollision auf Fussgängerstreifen

Ein 70-jähriger Automobilist lenkte sein Fahrzeug kurz nach 15.30 Uhr von Herisau kommend auf der Hundwilerstrasse in Richtung Appenzell. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 7-Jähriger mit seinem Kickboard vom Dorf Waldstatt kommend auf dem Trottoir in Richtung Hundwilerstrasse und wollte diese auf dem Fussgängerstreifen überqueren. Dabei wurde er bei der Einfahrt auf den Fussgängerstreifen vom Personenwagen erfasst und musste mit leichten Verletzungen ins Spital überführt werden. Am Personenwagen und dem Kickboard entstand Schaden in der Höhe von mehreren Tausend  Franken.