Herisau – Auffahrunfall

Ein Lenker eines Lieferwagens mit Anhänger übersah einen vor dem Lichtsignal stehenden Personenwagen und bremste viel zu spät. Er fuhr dem stehenden Personenwagen ins Heck. Bei der Kollision entstand Sachschaden von einigen tausend Franken. Die Personenwagenlenkerin begab sich darauf ins Spital Herisau zur Kontrolle.