E-Bike-Fahrerin von Auto erfasst

Um 17.45 Uhr hielt ein 50-Jàhriger Automobilist auf dem Trottoir Höhe Schwellbrunnerstrasse 1 an. Nachdem eine Drittperson in den Wagen gestiegen war, setzte der Lenker seine Fahrt in Richtung Herisau fort. Beim Einbiegen in die Schwellbrunnerstrasse übersah er eine E-Bike-Fahrerin, welche in dieselbe Fahrtrichtung unterwegs war. Die 44-Jährige Velofahrerin prallte in die vordere linke Fahrzeugseite und stürzte. Die Radfahrerin erlitt durch die Kollision eine Platzwunde am Kunde und Schürfungen.