Auf schneebedeckter Strasse geschleudert

Ein 33-jähriger Mann lenkte sein Auto ca. 22.10 Uhr auf der schneebedeckten Strasse von Rehetobel in Richtung Heiden. Im Bereich Unterrechstein kam das Fahrzeug trotz Winterausrüstung ins Schleudern, geriet über die Gegenfahrbahn in die angrenzende Wiese, überquerte erneut die Fahrbahn und prallte schliesslich gegen ein parkiertes Auto. Der Autolenker blieb unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.